A5: Espace Bratsch 

Fokus: In einer ersten Phase Wohnraum für interessierte Eltern für die Schulkinder 16/17 evaluieren und vermitteln. In einer zweiten Phase ein Inventar über den verfügbaren Wohnraum erstellen und ein integriertes Wohnraummanagement von der Investition in zeitgemässen Wohnraum bis hin zur Vermarktung aufbauen. In dieser Phase wird besonders auch den Bedürfnissen der Jugendlichen und dem Tourismus Rechnung getragen.